Wir verfügen über diverse Krankenmobilien, die bei Unfall oder Krankheit gute Dienste leisten. Das Ausleihen der Gegenstände ist unkompliziert und preiswert. Wenn Sie wieder genesen sind, bringen Sie diese zurück und der angelaufene Betrag wird verrechnet.

 

Ausleihen:

 
Badewanneneinsatz Inhalierapparat
Bettheber Krankentischli
Bettschüsseln  Krücken für Erwachsene
Brechschale Krücken für Kinder
Bügel für verletzte Beine Urinflasche
Gehböckli ohne Räder WC-Aufsatz ohne Lehne
Gummiringe in Kissenform  
   


Krankenmobilien-Verwalterin:

Eveline Peter

041 937 16 53

 

Kinder nehmen aktiv am Leben teil. Ihr natürlicher Bewegungsdrang bringt oft auch Stürze mit sich.

 

Eine Wunde ist nicht das Einzige, was sich die Kleinen dabei zuziehen. Im Kurs lernen Sie, wie Sie sich richtig verhalten, wie Sie schnell und richtig helfen, wenn ein Kleinkind verunfallt oder erkrankt. Dieses Wissen gibt Sicherheit und Selbstvertrauen.

 

Inhalt:

 

  • Beurteilung des Kindes
  • Richtig alarmieren
  • Unfallprävention
  • Blutstillung
  • Zahnunfälle
  • Bauchschmerzen
  • Durchfall und Erbrechen
  • Thoraxkompressionen
  • Innere Verletzungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Verlegung der Atemwege
  • Verbrennungen und Verbrühungen
  • Kopfverletzungen
  • usw.

 

 

Zielgruppe:

Eltern, Grosseltern, Babysitter, Tagesmütter, Spielgruppenleiterinnen, Kindergärtnerinnen und weitere Betreuer von Kindern

 

Leitung:

Myrta Bisang, Kurs und Technische Leiterin SSB

 

Dauer:

8 Lektionen

 

Kosten:

CHF 100.00 pro Person

CHF 180.00 für Ehepaare

 

Anmelden

Wie war das gleich nochmal?

Frischen Sie Ihr Nothilfe-Wissen mit diesem Kurs auf. Kurz und kompakt repetieren Sie das Wichtigste zum Handeln im Notfall. So sind Sie auch als langjähriger Autolenker wieder auf den Ernstfall vorbereitet.

 

Der Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  • Verhalten bei einem Unfall
  • Alarmierung
  • Herzmassage / Beatmung
  • Blutstillung

 

Leitung:

Myrta Bisang, Kurs und Technische Leiterin SSB

 

Dauer:

3 Lektionen

 

Kosten:

CHF 60.00 pro Person

CHF 100.00 für Ehepaare

 

Anmelden

Als zukünftiger Motorfahrzeuglenker ist es wichtig, an einer Unfallstelle optimal Nothilfe leisten zu können. Auch im Alltag kann richtiges Erste-Hilfe Wissen Leben retten!

 

Der Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  • Verhalten bei einem Unfall
  • Alarmierung
  • Herzmassage / Beatmung
  • Blutstillung
  • Verbrennungen

 

Leitung:

Myrta Bisang, Kurs und Technische Leiterin SSB

 

Dauer:

10 Lektionen

 

Kosten:

CHF 140.00 pro Person

 

Anmelden